Teilnahmebedingungen „Parookaville“

1. Veranstalter, Veranstaltungszeitraum

1.1 Die Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG, Domring 4-10 in 59584 Warstein (nachfolgend Warsteiner Brauerei) veranstaltet im Zeitraum vom 01.04.2022 bis 01.06.2022 die Aktion „Parookaville Traumhochzeit“ (nachfolgend Aktion). Eine Teilnahme ist nur bis einschließlich 02.05.2022, 24 Uhr möglich.

2.Teilnehmer

2.1 Die Teilnahme an der Aktion ist Personen erst ab dem vollendeten 18. Lebensjahr gestattet. Jede Person kann nur einmal an der Aktion teilnehmen.
2.2 Mitarbeiter der Warsteiner Brauerei, ihrer verbundenen Unternehmen sowie Mitarbeiter der Agenturen, die an der Realisierung dieser Aktion beteiligt waren, einschließlich Angehörige der vorgenannten Gruppen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

3.Teilnahme

3.1 Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Waren oder Dienstleistungen der Warsteiner Brauerei möglich.
3.2 Die Teilnahme an der Aktion ist nur als Paar möglich und wenn beide Partner sich gemeinsam bewerben.
3.3 Die Teilnehmer nehmen an der Aktion teil, in dem sie sich online unter https://www.warsteiner.de/wahre-gewinner/competition/parookaville-gewinnspiel/ unter Angabe folgender Daten registrieren:
Der Gewinner gibt folgende Daten mit der Teilnahme an:
• Vor- und Nachnamen der beiden Partner
• gemeinsame Anschrift des Paares bzw. Anschriften der beiden Partner
• E-Mailadresse eines Teilnehmers
• Telefonnummer eines Teilnehmers
• Staatsangehörigkeit der beiden Partner
• Geburtsdaten der beiden Partner.
Voraussetzung für die Teilnahme ist darüber hinaus die Einreichung eines kurzen Motivationsschreibens mit einer Begründung „Warum solltest gerade Du Dir in der Warsteiner Parooka Church das Ja-Wort geben?“ sowie eines Fotos/Videos des Paares.
3.4 Die Teilnahme ist bis einschließlich 02.05.2022 möglich.

4. Gewinn

4.1 Unter allen teilnehmenden Paaren wird eine Traumhochzeit vergeben, die vor Ort auf dem vom 22.07.2022 bis 24.07.2022 stattfindenden Parookaville Festival vollzogen wird. Die Traumhochzeit umfasst eine offizielle, rechtlich bindende standesamtliche Eheschließung bzw. Begründung einer eingetragenen Lebensgemeinschaft (im Folgenden zusammen „Hochzeit“) vor einer Standesbeamtin am 22.07.2022, Eintrittskarten für alle Veranstaltungstage (22.07.2022 bis 24.07.2022) für das Brautpaar (mit Platinum Club-Ticket) sowie vier Hochzeitsgäste (mit normalem Festival-Ticket) sowie drei Übernachtungen des Brautpaares (Doppelzimmer) und der beiden Trauzeugen (plus je einer Begleitung – je Doppelzimmer) im De Poort Hotel Goch vom 21.07.2022 bis 25.07.2022. Die Unterbringung der weiteren Hochzeitsgäste ist nicht im Gewinn enthalten. Des Weiteren dürfen bis zu 30 weitere Personen inkl. eines Tagestickets (Gültig am 22.07.2022) bei der Trauung vor Ort dabei sein.
4.2 Der Gewinn wird von der Warsteiner Brauerei vergeben. Die An- und Abreise ist nicht im Gewinn enthalten und die damit verbunden Kosten sind von dem Gewinnerpaar selbst zu tragen.
4.3 Das Gewinnerpaar wird nach Abschluss des Auswahlverfahrens (siehe Ziffer 5.) frühestens am 08.05.2022, spätestens am 01.06.2022 telefonisch oder per E-Mail über den Gewinn informiert. Sollte das Gewinnerpaar nicht erreichbar sein oder sich nicht innerhalb von 24 Stunden zurückmelden, kann die Warsteiner Brauerei den Gewinn neu vergeben.
4.4 Eine Barauszahlung oder Übertragung des Gewinns auf Dritte ist ausgeschlossen.

5. Auswahlverfahren

5.1 Die Warsteiner Brauerei wählt ein Paar anhand des mit der Registrierung zu übermittelnden Motivationsschreibens aus.
5.2 Im Anschluss an die Auswahl durch die Warsteiner Brauerei prüft das zuständige Standesamt, ob das Paar alle notwendigen Voraussetzungen für eine standesamtliche Hochzeit am 22.07.2022 erfüllt. Hierzu wird das ausgewählte Paar ggf. unter Setzung einer kurzen Frist zur Vorlage von Personaldokumenten und ggf. weiteren Urkunden aufgefordert. Der Gewinn wird an das ausgewählte Paar vergeben, wenn es nach erfolgter Prüfung alle Voraussetzungen für eine Hochzeit am geplanten Termin erfüllt. Ist dies nach erfolgter Prüfung durch das Standesamt nicht mit ausreichender Sicherheit gewährleistet, wobei der Warsteiner Brauerei insoweit ein Ermessen zusteht, trifft die Warsteiner Brauerei eine neue Auswahl.

6. Disqualifikation vom Gewinnspiel

Die Warsteiner Brauerei ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z.B. Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, doppelte Teilnahme, unzulässige Beeinflussung des Gewinnspiels, Manipulation usw., vorliegen. Ggf. können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

7. Datenschutz, Abbildung zu Werbezwecken

7.1 Durch die Teilnahme an der Aktion erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass die Warsteiner Brauerei die im Zusammenhang mit der Registrierung und ggf. zusätzlich im Rahmen des Auswahlverfahrens erhobenen, personenbezogenen Daten des Teilnehmers für den Zeitraum der Aktion erhebt, speichert und nutzt. Die personenbezogenen Daten des Teilnehmers werden ausschließlich zur Durchführung und Abwicklung der Aktion von der Warsteiner Brauerei sowie deren mit der Durchführung und Abwicklung der Aktion beauftragten Kooperationspartnern gespeichert, genutzt und verarbeitet und nicht an unbefugte Dritte weitergegeben oder anderweitig genutzt. Nach Beendigung der Aktion werden sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers gelöscht.
7.2 Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf die Einwilligung in die Erhebung, Speicherung und Nutzung ihn betreffender Daten aufzuheben und somit von der Teilnahme zurückzutreten. Der Widerruf bedarf der Textform und ist zu richten an: Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG, Domring 4-10, 59581 Warstein oder an info@warsteiner.com. Nach Ablauf und Ermittlung der Gewinner werden sämtliche Aktionsdaten der Teilnehmer gelöscht.
7.3 Der Teilnehmer hat das Recht, durch eine entsprechende Anforderung in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) von der Warsteiner Brauerei Auskunft darüber zu verlangen, welche personenbezogenen Daten über ihn bei der Warsteiner Brauerei gespeichert sind. Er kann die Berichtigung gespeicherter Daten von der Warsteiner Brauerei verlangen, wenn diese unrichtig sind. Er hat darüber hinaus die Möglichkeit, ihn betreffende Daten durch die Warsteiner Brauerei sperren oder löschen zu lassen. Von der Löschung ausgenommen sind die Daten, die die Warsteiner Brauerei zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung eigener Rechte und Ansprüche benötigt, sowie Daten, die die Warsteiner Brauerei nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren muss.
7.4 Mit der Teilnahme an der Aktion erklärt sich der Teilnehmer einverstanden, dass im Falle eines Gewinns der Vor- und Zuname nebst Wohnort und ggf. Bild- und Videomaterialien des Gewinners von der Warsteiner Brauerei im Internet (Facebook/Instagram/YouTube/Website) sowie für Presseerklärungen und sonstige Werbemaßnahmen in angemessenem Umfang verwendet werden können. Über weitere mediale Verwendungen von Bildmaterial, das während der Veranstaltung entsteht, wird ggf. eine gesonderte Vereinbarung getroffen.

8. Haftung

8.1 Die Warsteiner Brauerei übernimmt keine Gewährleistung oder Haftung dafür, dass das Gewinnspiel während des gesamten Veranstaltungszeitraums zur Verfügung steht und fehlerfrei funktioniert. Die Warsteiner Brauerei behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel abzusagen, zu beenden, zu ändern oder ganz oder zeitweise auszusetzen.
8.2 Die Warsteiner Brauerei übernimmt keine Gewähr und Zusicherung für die ausgelosten Preise. Dies gilt auch für die Beschreibung der Preise und sonstige zu den Preisen gemachten Angaben. Die gewährten Preise können in ihrer Erscheinung von den in den Werbemaßnahmen zum Gewinnspiel dargestellten Preisen abweichen.
8.3 Die Warsteiner Brauerei haftet für Schäden des Teilnehmers nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern die Schäden vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden, sie die Folge des Nichtvorhandenseins einer garantierten Beschaffenheit der Leistung sind, sie auf einer schuldhaften Verletzung wesentlicher Vertragspflichten beruhen, sie die Folge einer schuldhaften Verletzung der Gesundheit, des Körpers oder des Lebens sind oder für die eine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz vorgesehen ist. Wesentliche Vertragspflichten sind solche vertraglichen Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf und deren Verletzung auf der anderen Seite die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet. Im Übrigen ist eine Haftung der Warsteiner Brauerei -unabhängig vom Rechtsgrund- ausgeschlossen.

9. Beendigung des Gewinnspiels

Die Warsteiner Brauerei behält sich das Recht vor, das Gewinnspiels jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels bzw. der Verlosung stören oder verhindern würden.
Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird,
ist die Warsteiner Brauerei berechtigt, von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt zu verlangen.

10. Rechtsweg

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Bei dem Gewinnspiel ist der Rechtsweg ausgeschlossen.
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

WARSTEINER Brauerei Haus Cramer KG
Domring 4-10
59581 Warstein
Tel.: (0 29 02) 88 0
Fax: (0 29 02) 88 12 99
E-Mail: info@warsteiner.com
Web: www.warsteiner.de

*Pflichtfeld

Reif für die Wahrheit?

Du musst mindestens 16 Jahre alt sein, um diese Seite zu betreten.

Ja, ich bin 16 oder älter. Nein, ich bin keine 16.