08. Oktober 2018

Mona Marie Höwer gewinnt Warsteiner Reitsport-Förderung 2018

Finale der Nachwuchs-Turnierserie in Höwers Hand

Anfang April startete die Warsteiner Reitsport-Förderung mit dem ersten Qualifikationsturnier in Neuenkirchen in die Saison 2018. Reitsportlerinnen und Reitsportler bis 18 Jahre konnten sich bei insgesamt zehn Turnieren für das Finale in Warstein qualifizieren. Jetzt steht die 16-jährige Mona Marie Höwer aus Waltrop als Siegerin der Warsteiner Reitsport-Förderung 2018 fest. 

In der finalen Prüfung am Turniersamstag der „Kleinen Trophy“ des Warsteiner Reitvereins überzeugte Mona Marie Höwer die Prüfungsrichter mit einem nahezu perfekten Ritt durch die Stilspringprüfung Klasse L und wurde mit einer Wertnote von 8,0 belohnt. Im Stechen bewies die Amazone Nervenstärke und Talent und entschied das Finale mit einem fehlerfreien Ritt und einer Zeit von 32,79 Sekunden für sich. Die junge Reiterin des RFV Greven e.V. hatte sich beim Turnier des Reitvereins ZRFV Neuenkirchen e.V. im April für die Teilnahme am Finale der Warsteiner Reitsport-Förderung qualifiziert. Mit ihrer Wertnote von 8,0 setzte sie sich klar von den weiteren Qualifikantinnen und Qualifikanten aus dem Provinzialverband Westfalen ab.

Auf das Siegertreppchen der Jugend-Turnierserie schaffte es auch Lynn-Laureen Nieländer vom Reitverein ZRFV Lützow Selm-Borken-Olfen e.V. mit Black Pearl. Fehlerfrei und in 34,85 Sekunden erkämpfte sie sich im Stechen den zweiten Platz. Dritte wurde Luzie Jüttner vom ZRFV Holthäuser Hof e.V. mit Del-Negro, ebenfalls mit null Fehlerpunkten und in 36,54 Sekunden.

Uwe Wendt, Leiter Sport-Sponsoring der Warsteiner Brauerei, steht hinter dem Konzept der Warsteiner Reitsport-Förderung: „Wir freuen uns, dass wir mit dieser Nachwuchsserie jungen Reiterinnen und Reitern Wettkampferfahrung ermöglichen können. Seit mehr als zehn Jahren engagiert sich die Warsteiner Brauerei im Reitsport und ermöglicht Spitzenleistungen im Springsattel.“

Platz Name Verein Pferd Wertung
1 Mona Marie Höwer RFV Greven e.V. White Peal 0/32,79
2 Lynn-Laureen Nieländer ZRFV Lützow Selm-Borken-Olfen e.V. Black Pearl SH 0/34,85
3 Luzie Jüttner RFV Holthäuser Hof e.V. Del-Negro 0/36,54
4 Lina Renzel RFV Alt Marl e.V Cadoro 0/37,81
5 Pia Schonschek RFV Wickede-Asseln-Sölde e.V. Captain Kirk V 0/40,98
6 Lara Overmann RFV Drensteinfurt e.V. Comtess 184 4/36,18
7 Paul Ercken Ländl. RFV Recklinghausen e.V. Dela 12 13/60,08
Für die Suche einfach lostippen!