02. Februar 2017

Sprungelite zu Gast in Willingen

Am vergangenen Wochenende war es wieder soweit: Die Mühlenkopfschanze im Hessischen Willingen war wieder Gastgeber für die Sprungelite. Bei bestem Skisprung-Wetter harrten die Skisprungfans an der größten Großschanze der Welt aus und feuerten alle Springer euphorisch an.

Und die Warsteiner Brauerei war als Partner mit von der Partie. Bereits am Freitag präsentierte die Brauerei zusammen mit Radio NRW das stimmungsvolle Eröffnungskonzert mit dem spanischen Shootingstar Alvaro Soler. Mit seinem Hit „Sofia“ brachte er die Mengen zum Kochen, bevor das Feuerwerk den idealen Abschluss des ersten Tages machte.
Insgesamt 46.700 Zuschauer kamen an den drei tollen Tagen nach Willingen, so viele wie schon lange nicht mehr, und bestätigten stimmungsmäßig den Ruf Willingens als das „deutsche Zakopane“.

Für die Suche einfach lostippen!